Inhaltsbereich

Leipzig 2012

Dienstag, 11. September 2012
9:00 - 9:15 Uhr

Eröffnung der Herbsttagung, Begrüßung


 

 

 

 

 

 

 

 

Prof. Dr.-Ing. Ulrich Lang, Vorsitzender des ZKI-Vorstands

9:15 - 10:00 Uhr

Grußworte


 

  • Dr. Frank Nolden, Kanzler der Universität Leipzig
  • Prof. Dr. Ulrich Brieler, Referat Wissenspolitik der Stadt Leipzig
  • Jürgen Grothe, Referent im Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
10:00 - 10:30 Uhr

Vorstellung des Gastgebers: 50 Jahre Rechenzentrum der Universität Leipzig (PDF)


 

 

Dr. Gunnar Auth, Direktor des Universitätsrechenzentrums Leipzig

11:15 - 12:00 Uhr

Education Ecosystems


 

 

Jan Martin Lowendahl, Gartner

13:45 - 14:30 Uhr

Digital Humanities - Informationsinfrastrukturen in Geisteswissenschaften


 

 

Dr. Sabine Wefers, Ltd. Bibliotheksdirektorin der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek

14:30 - 15:15 Uhr

Neue Speichertechnologien und -Methoden zur Bädigung der Datenflut (PDF)


 

 

Dr. Axel Koester, IBM

16:00 - 16:45 Uhr

20 Jahre TOP500 mit einem Ausblick auf neuere Entwicklungen (PDF)


 

 

Prof. Dr. Hans Meuer, Prometeus GmbH

16:45 - 17:30 Uhr

Green HPC am Beispiel von QPACE und iDataCool (PDF)


 

 

Prof. Dr. Tilo Wettig, Universität Regensburg

Mittwoch, 12. September 2012
9:00 - 9:15 Uhr

Sitzung des Arbeitskreises Fachhochschulrechenzentren (Neuwahlen der AK-Sprecher)

 

9:15 - 10:00 Uhr

Gemeinsame Sitzung des Arbeitskreises Fachhochschul- und Universitätsrechenzentren

10:00 - 10:30 Uhr

Aktuelle Entwicklungen bei der Förderung von Großgeräten einschließlich IT-Systemen (PDF)

 

Dr. Werner Bröcker, DFG

10:30 - 11:00 Uhr

Das Content Repository Framework MyCoRe als Beispiel für eine erfolgreiche Hochschulkooperation (PDF)

 

Jens Kupferschmidt, URZ Leipzig

11:30 - 12:15 Uhr

Benchmarking for Universities

 

Ilkka Siissalo, CIO & IT-Director, University Helsinki

12:15 - 13:00 Uhr

Kommunale IT-Dienste (PDF)

 

Prof. Dr. Andreas Engel, CIO der Stadt Köln

13:00 Uhr

Abschluss der ZKI Herbsttagung

 

Prof. Dr.-Ing. Ulrich Lang