Inhaltsbereich

ZKI-Arbeitskreistreffen am 16. und 17. März 2017 in Chemnitz

Protokoll zum Arbeitskreistreffen

Am 16. und 17. März 2017 fand das Frühjahrstreffen 2017 des ZKI Arbeitskreises Verzeichnisdienste an der Technischen Universität zu Chemnitz mit 64 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus dem gesamten Bundesgebiet statt. Das Protokoll orientiert sich an der Tagesordnung und den gehaltenen Vorträgen.

Donnerstag, 16. März 2017

13:00 Uhr - 13:15 Uhr
Lothar Kempe (Technische Universität Chemnitz)
Begrüßung durch den Geschäftsführer des Universitätsrechenzentrums

13:15 Uhr - 13:45 Uhr
Kirsten Katharina Roschanski (Justus-Liebig-Universität Gießen), Jörg Deutschmann (Technische Universität Ilmenau)
Eröffnung und Organisatorisches
Beitragsfolien im Format PDF

13:45 Uhr - 15:00 Uhr
Mario Haustein, Daniel Klaffenbach (Technische Universität Chemnitz)
TUCCard - Die Kartenverwaltung der TU Chemnitz
Vortragsfolien im Format PDF

15:00 Uhr - 15:30 Uhr
Kaffeepause, Kennenlernen, Diskutieren und Vernetzen
Manuel Haim (Philipps-Universität Marburg)
Am Flügel "J. S. Bach (zugeschrieben) - Präludium F-Dur (BWV 556)"

15:30 Uhr - 16:15 Uhr
Peter Gietz (DAASI International GmbH)
Gestaltung eines Antrags- und Berechtigungsworkflow: Berechtigungsmanagement mit didmos LUI am Beispiel der Projekte TextGrid und DARIAH
Vortragsfolien im Format PDF

16:25 Uhr - 17:10 Uhr
Stephan H. Müller (Privacy11 GmbH)
Neue EU-Datenschutzgrundverordnung in Kraft - Frist zur Anpassung bis 25.05.2018
Vortragsfolien im Format PDF (Zugriff intern mit ZKI-Account!)

17:10 Uhr
Hotel Check-In

17:45 Uhr
Stadtführung (Selbstzahler)

19:15 Uhr
Abendveranstaltung und gemeinsames Abendessen in den Wenzel Prager Bierstuben Chemnitz, Jakobikirchplatz 4, nur wenige Schritte entfernt vom Chemnitzer Marktplatz (Selbstzahler)

Freitag, 17. März 2017

09:00 Uhr
Manuel Haim (Philipps-Universität Marburg)
Am Flügel "Yann Tiersen - Comptine d'un autre été: L'après-midi"

09:00 Uhr - 09:45 Uhr
Wolfgang Pempe (DFN-Verein e.V.)
Rollen, Berechtigungen und Benutzergruppen im Rahmen des DFN-Verein e.V.

Wolfgang Pempe verweist auf https://www.rz.uni-freiburg.de/inhalt/dokumente/pdfs/Berechtigungskonzept.
Auf der 63. DFN-Betriebstagung (27.-28.10.2015) hat Herr Kevin Kuta (Forschungsstelle Recht im DFN) einen Vortrag zum Thema E-Mail-Weiterleitung gehalten mit dem Fazit, dass eine automatische E-Mail-Weiterleitung an E-Mail-Adressen außerhalb der Hochschule unzulässig ist: https://www.dfn.de/rechtimdfn/vortraege/forum/.
Der Artikel aus dem DFN-Infobrief Recht (Ausgabe 06/2015) wurde inzwischen komplettiert (Ausgabe 07/2015): https://www.dfn.de/rechtimdfn/dfn-infobrief-recht/infobriefe/.

09:45 Uhr - 10:30 Uhr
Löschen von Mailboxen und ein geordneter Deprovisionierungsprozess am Ende des Studiums bzw. der Beschäftigung (Kurzvorträge)
Sylvia Wipfler (Julius-Maximilians-Universität Würzburg)
Beitragsfolien im Format PDF
Sebastian Homann (Technische Universität Braunschweig)
Beitragsfolien im Format PDF

10:30 Uhr - 11:00 Uhr
Kaffeepause, Kennenlernen, Diskutieren und Vernetzen
Manuel Haim (Philipps-Universität Marburg)
Am Flügel "M. Haim - Jazz-Improvisation 2012"

11:00 Uhr - 12:15 Uhr
Löschen von Mailboxen und ein geordneter Deprovisionierungsprozess am Ende des Studiums bzw. der Beschäftigung (Kurzvorträge)
Daniel Schreiber (Technische Universität Chemnitz)
Beitragsfolien im Format PDF
Martin Fischer (Regionales Rechenzentrum Elangen)
Beitragsfolien im Format PDF
Frank Schreiterer (Otto-Friedrich-Universität Bamberg)
Beitragsfolien im Format PDF

12:15 Uhr - 12:30 Uhr
Jörg Deutschmann (Technische Universität Ilmenau)
ZKI Web Projekt Teil 2: Management der Mitglieder und der Benutzer, Verwaltung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Arbeitskreisen des ZKI e.V.
Beitragsfolien im Format PDF

12:30 Uhr - 12:45 Uhr
Kirsten Katharina Roschanski (Justus-Liebig-Universität Gießen) und Jörg Deutschmann (Technische Universität Ilmenau)
Abstimmung zur weiteren Arbeit des Arbeitskreises
Beitragsfolien im Format PDF

12:45 Uhr
Verabschiedung zum Ende des Arbeitskreistreffens

Planung und weitere Arbeit des Arbeitskreises

Das nächste Treffen des Arbeitskreises Verzeichnisdienste findet in Stuttgart oder in Augsburg statt. Folgende Termine müssen dabei beachtet werden:

ZKI Herbsttagung, 04.-06.09.2017
DFN-Betriebstagung, 26.09. bis 27.09.2017
Canstatter Wasen, 22.09. bis 08.10.2017
Oktoberfest, 16.09. bis 03.10.2017
LDAPCon, 19.-20.10.2017

Themenvorschläge und Schwerpunktthemen

  • Gestaltung eines schlüssigen Antrags- und Berechtigungs-Workflow als Hauptthema mit Beiträgen aus den Hochschulen im Format 10 min Vortrag + 5 min Diskussion
  • Löschen von Benutzern, deren Daten und ein geordneter Deprovisionierungsprozess am Ende des Studiums / der Beschäftigung, Berücksichtigung der Themen Status einer E-Mail-Weiterleitung nach Beendigung des Studiums / der Beschäftigung und Umgang mit dem digitalen Erbe (Forschungsstelle Recht in DFN e.V.)
  • Archivierung von Mailboxen
  • Ersatz der eigenhändigen Unterschrift aus juristischer Sicht (Fax/Scan/digitale Signatur)
  • eine Lösung zur Gästeverwaltung an der TU Darmstadt inklusive zweidimensionalem Barcode
  • Integration von HISinOne PSV mit HISSVA über Web Services (Folke-Gert Stümpel, HIS eG)
  • IdM und Organisationsentwicklung an einer Hochschule, IdM und Hochschulstruktur
  • Kontaktdatenverzeichnisse integriert mit IdM Systemen und abgeglichen mit Facility Management Systemen