Inhaltsbereich

WorkShop III (2016) am Medienzentrum Mainz - Febr. 2016

Workshop Medientechnik (III): 'Raumausstattung etc.'

Eine gemeinsame Veranstaltung der AMH und des ZKI AK MultiMedia & Grafik

18./19.02.2016 am MultiMedia-Zentrum der Johannes Gutenberg Universität in Mainz

Organisatorenteam: Dr. Annette Holzapfel-Pschorrn, Dr. Udo Kullik, Dr. Nicole Labitzke, Uwe Pirr und Wolfgang Ruhstorfer

Anmeldungen (in alphabetischer Reihenfolge, Stand 18.2.2016)

Agenda

Donnerstag, 18.2.2016
9:00 - 09.15 Uhr Begrüßung und Eröffnung des Workshops, Organisatorisches Die lokalen Veranstalter, Dr. Nicole Labitzke und Dr. Annette Holzapfel-Pschorn
9:15 - 10:35 Uhr Block 1: Technische Herausforderungen
  BYOD ('Bring your own device') an der HU Berlin Uwe Pirr, CMS HU Berlin
  Kabellos projizieren - Ein neues Babylon der Medientechnik Uwe Pirr, CMS HU Berlin
10:35 - 11:00 Uhr Kaffeepause
11.00 - 13:00 Uhr Block 2: Audio und Videokonferenz
  Aktuelle Trends bei Web- und Videokonferenzen Frank Schulze, VCC, TU Dresden
  Möglichkeiten der Mikrofonierung im universitären Kontext am Beispiel von Videokonferenzen Timo Lohmann, ZNM, HF Uni Köln
  Bose - Engineered Sound - Audioanlagen im universitären Alltag Frank Ruppert, BOSE GmbH
13:00 - 14:00 Uhr Mittagessen
14.00 - 14:30 Uhr Eröffnung und Einführung in die Ausstellung: alle Aussteller
14.30 - 15:50 Uhr Block 3: Medientechnik von der Idee zur Wartung
  VIA - Drahtlose Lösung für Präsentation und Teamarbeit Marcus Stockhammer, Kramer Germany GmbH
  Die AV Roadmap Methode - von der Projektidee zur konkreten Umsetzung Gerald Wintersinger, Firma macom
15.50 - 16:20 Uhr Kaffeepause
16.20 - 17.30 Uhr Fortsetzung Block 3: Medientechnik von der Idee zur Wartung
  Service, Wartung, Instandhaltung: Was ist sinnvoll, häufige Fehlerursachen, Kostenverteilung, Gewährleistungsgebaren verschiedener Hersteller und Marktteilnehmer Diego Noack, Firma G. Fleischhauer Ing.-Büro Cottbus GmbH
  Case study Uni Stuttgart: 63 Hörsäle in 2 Jahren (mit Videomitschnitt) Jürgen Kössinger, GF und Planungsing. Wireworx
 
Ab 18:15 Uhr Stadtspaziergang mit lokaler Stadtführung Nina Oehler, Multimediazentrum JGU Mainz
Ab 19:15 Uhr Abendessen im Restaurant Haus des Weines, Gutenberg-Platz 3-5, 55116 Mainz
Freitag, 19.2.2016
9:00 - 10.30 Uhr Block 4: Projektumsetzung
  Schnittstellen Bau - TGA - Medientechnik (PowerPoint) und Projekt Helmholtz-Institut Mainz (Visio-Pläne als PDF) Hanspeter Hofmann, Firma hp+plan
  Medientechnik im Wandel - Herausforderungen bei der Umsetzung IT-gestützter Systemumgebungen im Hochschulbereich Manuel Dietrich, Firma BFE
10:30 - 10:45 Uhr Kaffeepause
10.45 - 11.30 Uhr Fortsetzung Block 4: Projektumsetzung
  Digital Media 3.0: 4K, Streaming, Systemmanagement und Skalierbarkeit Markus Middeke, Firma Crestron
11.30 - 13.00 Uhr Block 5: Anforderung an Räume aus Sicht der Lehre
  Hörsaal adé - Neue Räume für digital unterstützte Lehre Dr. Malte Persike, Psycholog. Institut, JGU Mainz
  Elektronische Prüfungen (Arbeitstitel) Bert Zulauf, ZIM, HHU Düsseldorf und Alain Keller, ZIM, Uni Wuppertal
13:00 - 13:15 Uhr Pause
13.15 - 14.40 Uhr Block 6: Podiumsdiskussion zu den Themenaspekten 'Räume für die Lehre' und 'BYOD' Moderation: Wolfgang Ruhstorfer; Auf dem Podium: Dr. M. Persike, Jürgen Kössinger, Hanspeter Hofmann und U. Pirr
ab 14:40 Uhr Ausklang der Veranstaltung mit Vesper
ca. 15.00 Uhr Abschluss der Veranstaltung