Inhaltsbereich

Vorträge

Vorträge

„Einführung des Controlling im Rechenzentrum der Technischen Universität Hamburg-Harburg mit der Software SAP R3“ von Dipl.-Volkswirtin Christine Weispfennig

Kosten- und Leistungsrechnung am RRZE Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
von Roger Thomalla, 2001

Leistungs- und Kostenrechnung
von Dr. W. Held
Braunschweig, 19.09.2003

Bericht über die erste Sitzung des ZKI- Arbeitskreises
Kosten-Leistungsrechnung (KLR)
ZKI – Herbsttagung, Wismar, 8.-10. September 2003

Das „Göttinger Modell“
Dr. Wilfried Grieger
Gesellschaft für wissenschaftliche Datenverarbeitung mbH Göttingen

Bericht des ZKI- Arbeitskreises Kosten-Leistungsrechnung (KLR)
ZKI – Herbsttagung, FH Heilbronn, 27.- 29. September 2004

Rechnungswesen mit HIS-GX
Bettina Floß
Potsdam, 26.04.2005

Erfahrungen mit der Leistungs- und Kostenrechnung
Dr. W. Held
ZIV und IKM
Köln, 07.03.2005

Der Produktkatalog - Evaluations- und Planungswerkzeug
R. Wojcieszynski
Köln, 07.03.2005

Bericht des ZKI- Arbeitskreises Kosten-Leistungsrechnung (KLR)
ZKI Frühjahrstagung, München, 06. März 2006

Controlling der IT-Kosten mit der Standardsoftware SAP/R3 - Ein Pragmatischer Ansatz
von Dipl.-Volkswirtin Christine Weispfennig

Bericht des ZKI- Arbeitskreises Kosten-Leistungsrechnung (KLR)
10. September 2007, Wilhelmshaven

Vom Dienstleistungskatalog zum IT-Controlling - Ein Leitfaden zum Aufbau einer KLR
von Dipl.-Volkswirtin Christine Weispfennig