Die Gesellschaft für wissenschaftliche Datenverarbeitung mbH Göttingen sucht drei Expert*innen für Deep Learning (m/w/d)

Zur Unterstützung des High-Performance-Computing-Teams der Arbeitsgruppe „eScience“ sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt drei Stellen als Expert*innen (m/w/d) für Deep Learning in Vollzeit und zunächst auf zwei Jahre befristet zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (Bund); die Eingruppierung ist je nach Qualifikation bis zur Entgelt-gruppe TVöD E 13 vorgesehen. (Bewerbungsfrist 03.12.2021)

© momius / Fotolia