Inhaltsbereich

ZKI Nachrichten

03.05.2017 09:37

Deutschlandfunk berichtet: Was die NSA in deutschen Hochschulrechnern sucht

Im Beitrag des Deutschlandfunks von Ludger Fittkau vom 13.04.2017 wird berichtet, wie Geheimdienste fremder Staaten auch ein Augenmerk auf Forschungsdaten an deutschen Hochschulen haben. In diesem Zusammenhang finden auch die Aktivitäten des ZKI e.V. Erwähnung, sich mit Sicherheitslücken auseinanderzusetzen:

 

"... Deshalb sei auch die bundesweite Zusammenarbeit der Hochschulrechenzentren bedeutsam, um sich immer wieder über Sicherheitslücken auszutauschen. Dieser Austausch finde systematisch statt, etwa über die Vereinigung mit dem Namen: "Zentren für Kommunikationsverarbeitung in Forschung und Lehre" – kurz ZKI e. V..  Das ist der Zusammenschluss der IT-Servicezentren der Hochschulen, Universitäten und Forschungseinrichtungen in der Bundesrepublik...."