Inhaltsbereich

ZKI Nachrichten

20.03.2014 22:02

4. Webkongress vom 20. bis 21. März 2014 in Erlangen

Im kommenden Jahr richtet das Regionale Rechenzentrum Erlangen (RRZE) bereits zum vierten Mal den Webkongress Erlangen (WKE) aus.

Das RRZE läd Sie herzlich ein, vom 20. ­bis 21. März 2014 an diesem Treffen von führenden Köpfen der Web-Szene teilzunehmen und zwei Tage mit fachlichem Know-how in entspannter Arbeitsatmosphäre zu verbringen.

 

Die letzten Jahre erfreute sich der Kongress besonders bei IT-Verantwortlichen des öffentlichen Dienstes großer Beliebtheit und auch 2014 werden praxisnahe Lösungen für staatliche und kommunale Einrichtungen einen größeren Anteil an der Veranstaltung haben.

 

Renommierte Referenten aus der deutschsprachigen IT-Welt werden in informativen Vorträgen über ihre Erfahrungen und Innovationen auf den Gebieten Barrierefreiheit, Content-Management-Systeme und Webdesign berichten. Nach wie vor will der Kongress eine unabhängige Plattform zum

Ideen- und Gedankenaustausch zur Verfügung stellen und Expertinnen und Experten, Verantwortliche und Interessierte der Informationstechnologie zusammenbringen.

 

Noch bis zum 15. November, 23:55 Uhr, können Sie sich über Amiando zum Frühbuchertarif anmelden und damit 50% der regulären Teilnahmegebühr einsparen.

 

----

 

Am Vortag des WKE 2014, dem 19. März 2014, findet außerdem das Treffen des ZKI Arbeitskreises Web statt, zu dem wir Sie natürlich auch herzlich einladen.

 

Weitere Informationen zum WKE 2014 und zum ZKI AK Web finden Sie unter www.webkongress.fau.de. Hierüber können Sie sich zu beiden Veranstaltungen anmelden. Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie uns jederzeit unter webkongress(at)fau.de erreichen.

 

Wir würden uns freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen und verbleiben mit herzlichen Grüßen,

 

Ihr Organisationsteam vom RRZE